Kommende Veranstaltungen

IHK hub: Das digitale Büro – Digitale Finanzbuchführung als Zukunftsmodell

Datum: 13. April 2021

Uhrzeit: 09:00 - 10:00 Uhr

Ort: Digital

Wie wichtig ist eine digitale Finanzbuchhaltung in aktuellen Krisenzeiten? Sie sind die Basis für ein Controlling, welches die Wettbewerbsfähigkeit und das Weiterbestehen des Unternehmens gewährleisten.

Verdeutlicht wird der Zusammenhang zwischen Prozessoptimierung und Digitalisierung im Rechnungswesen: Wird der Belegfluss durch das Einscannen von Papierdokumenten und den Austausch elektronischer Dokumente beschleunigt, können die Daten schneller für aussagekräftige, online jederzeit verfügbare Auswertungen bereitgestellt werden.

Social Shopping: Vom Kommunikationsnetzwerk zum Shopping Paradies? – Wie Facebook, Instagram und Co. das Einkaufsverhalten verändern

Datum: 15. April 2021

Uhrzeit: 10:00 - 11:00 Uhr

Ort: Digital

Die Bedeutung Sozialer Medien für die (Unternehmens-)Kommunikation ist unbestritten. Allein in Deutschland sind über 50 Prozent der Internetnutzer regelmäßig in Sozialen Netzwerken aktiv. Doch während auf den Plattformen bislang die Kommunikation und Vernetzung im Vordergrund stand, bieten Facebook, Instagram, Pinterest & Co. immer mehr Möglichkeiten, Produkte und Dienstleistungen direkt zu vermarkten.

Doch wie genau funktioniert das und warum wird „Social Shopping“ immer beliebter? Welche Plattformen eignen sich hierfür besonders gut und wo gibt es noch Hürden? Was sind die Erfolgsfaktoren bei der Planung und Umsetzung und für wen lohnen sich diese? Und last but not least: was ist zu beachten, damit das Einkaufserlebnis für den Kunden so schnell und reibungslos wie möglich verläuft?

Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie im Webinar „Social Shopping: Vom Kommunikationsnetzwerk zum Shopping Paradies? – Wie Facebook, Instagram und Co. das Einkaufsverhalten verändern“. Hier erläutern die beiden Social Media Experten und bekennende Social Shopping Opfer André Tams und Nico Erhardt wie Social Shopping funktioniert und welche Shop- beziehungsweise Kaufoptionen die Plattformen bieten.

The user is always right: Von Nutzerzentrierung und erfolgreicher Mensch-Computer Interaktion

Datum: 23. April 2021

Uhrzeit: 12:00 - 14:00 Uhr

Ort: Digital

Warum User Experience (UX) und User Interface (UI) so wichtig sind: In diesem Webinar berichten Sven Bertel und Torben Wallbaum von der Anwendung nutzerzentrierter und partizipativer Ansätze für die Entwicklung neuer sowie die Optimierung bestehender digitaler Produkte.
Neben Motivation und etwas Hintergrund werden konkrete Methoden präsentiert, die schnell erste Einblicke in Bedarfe und Wünsche bestehender und zukünftiger Kunden geben können.

Mit Prof. Dr. Sven Bertel, Professor für Usability und Prof. Dr. Torben Wallbaum, Professor für Human-Computer Interaction (Hochschule Flensburg)

Schritt für Schritt zum digitalen Point of Sale

Datum: 29. April 2021

Uhrzeit: 14:00 - 16:00 Uhr

Ort: Digital

Kunden digital begeistern und im Kaufprozess zielführend begleiten. Was steckt dahinter? Welches digitale Medium passt zu Ihrem Unternehmen und Ihren Zielen? Warum lohnt sich der Einsatz digitaler Technologien und was ist bei der Einbindung in die bestehende Ladenstruktur zu beachten?

Dieses Webinar der gemeinsamen Veranstaltungsreihe „Digitaler Multikanal-Handel“ des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel und der IHK Regensburg liefert Antworten auf diese und weitere Fragen.

Mit Chani Ehlis, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel (IFH) und Helmut Hagner, Mathias Frey GmbH & Co. KG

IT-Sicherheit und Online-Shop

Datum: 30. April 2021

Uhrzeit: 09:00 - 10:15 Uhr

Ort: Digital

Immer mehr Händler verkaufen ihre Waren und Dienstleistungen über einen eigenen Online-Shop. Damit Kunden über diesen Vertriebskanal kaufen, müssen Händler Vertrauen schaffen und erhalten. Das Kundenvertrauen wird auch von der Sicherheit des Shops positiv beeinflusst.

Wie können Händler ihren Shop nun sicher gestalten? Welche IT-Sicherheitsmaßnahmen sind sinnvoll? Welche Rolle spielt der Datenschutz? Wie können Händler Betrug und Risiken bei der Zahlung vermeiden? Diese und weitere Fragen klärt das Webinar und zeigt anhand ausgewählter Praxisbeispiel, wie Händler mit dem Thema IT-Sicherheit umgehen.

Für weitere konkrete Schritte zu mehr IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen erhalten Sie zudem einen kurzen Einblick in die Angebote der Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand (tisim.de). Am Ende des Vortrags haben Sie wie gewohnt die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen.

Mit Dr. Georg Wittmann, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel

Kontakt
  • IHK für Rheinhessen // Schillerplatz 7 // 55116 Mainz
  • digitalisierung@rheinhessen.ihk24.de
  • (06131) 262 1704